Do

13

Sep

2012

Die ersten Tage ...

... plätscherten so vor sich hin, gelegentlich durchbrochen von kleineren Loginproblemchen, aber das wird wohl jeder so erlebt haben. Zwei mal hatte ich persönlich längere Downzeiten von 2 Stunden und mehr, ansonsten nur ein paar Aussetzer über maximal 30 Minuten. Insgesamt scheint es aber relativ stabil zu laufen.

Dafür funzen viele der versprochenen features nicht: das Auktionshaus, die Minispiele, etc. ... allen voran aber die Gildenstrukturen und die Gruppenfindungen über diese seltsamen Überlaufserver! Die Gruppe war zwar zusammengeschlossen, aber über verschiedene Überlaufserver verteilt, ohne die Möglichkeit zu haben, zueinanderzufinden oder überhaupt mal zu sehen, wer wo ist.

Wieso wurde nicht einfach das gute, alte GW System mit den benannten Distrikten wieder verwendet? Instanziert ist das Spiel doch sowieso noch, auch wenn die Instanzen wesentlich größer sind und mehr Leute reinpassen. Da hätte man dann auch wieder Distrikte, oder wie es in AION hieß: Kanäle einführen können, durch die man durchwechselt und sich gezielt suchen kann. Tse ^^

 

Also spielten wir alle mehr oder minder alleine ...

 

Azmo

 

0 Kommentare

Do

13

Sep

2012

Release 28.08.2012 Yippie-ya-yeah!

Einige weitere Downs folgten, das Wochenende verging, der Wochenanfang kam, die Arbeit rief ... aber nicht für mich, nein, nein. Arbeit? Erst am 03. September wieder, hrhrhr!

 

Erstaunlicherweise überstanden die Server auch den neuerlichen Ansturm weiterer GW2willigen relativ gut. Gelegentlich laggte es kurz, aber das war nicht weiter schlimm. 

 

Azmo

 

0 Kommentare

Do

13

Sep

2012

Headstart 25.08.2012 Hooray!

Nun ist es also so weit: Guild Wars 2 geht an den Start!

 

Und wir sind dabei ... nicht nur beim Release, nein, schon drei Tage vorher beim Headstart am Samstag, den 25.08.2012.

Genauer gesagt klingelte der Wecker um 05:45 ... an einem Samstag. Sowas bescheuertes ^^

Aber da der Headstart ab 06:00 angekündigt war und man natürlich so früh wie möglich seine Namen reservieren wollte, wurde eben der Wecker gestellt, obwohl es am Abend vorher auch nicht gerade früh ins Bett ging. Was tut man nicht alles für seine Lieben ... diese wundervollen Charaktere, die zukünftig mehr Lebenszeit fressen werden als der Job, die Kinder und das Haustier zusammen!

 

5 Minuten hab ich dem Bimmelbiest noch gegeben, dann hab ich mich doch mit einem Fluch auf den Lippen hochgequält. Rechner an, TS starten ... ah ja, die üblichen Verdächtigen sind schon da ^^

"Moin!"

Wenigstens war ich nicht der einzige Idiot, der wegen einem MMO aus dem Bett gefallen ist.

 

Fieberhaftes warten, aktualisieren des Spielclients, zittern und bangen und Scherze reißen versüßte uns die frühen Minuten an diesem Tag ... "Und nachher startet es doch erst um 11:00 und wir Deppen sitzen hier stundenlang rum und hämmern im Minutentakt auf Login!" - "Minuten? Sekundentakt!"

 

Aber nein, tatsächlich öffneten sich um Punkt 06:00 die Pforten in unsere neue, alte Welt Tyria.

Und selbstverständlich waren schon wenige Sekunden später die ersten Namen, die einige von uns sich ausgedacht und lange Zeit geheim gehalten hatten, schon vergeben. FU! *grmflx*

 

Trotzdem wurden nach und nach erstmal Charaktere erstellt und Namen reserviert. 

Danach sofort wieder löschen (jetzt waren die Namen ja erstmal für 24h sicher) und neu erstellen ... diesmal so, daß die Chars auch nach was aussehen *g*

 

Ich hatte mir eigentlich vorgestellt, daß es schwieriger wird, die Chars zu erstellen ... mehr Zeit in Anspruch nehmen wird ... aber so eine riesige Auswahl und Einstellungspalette bietet es dann doch nicht ... da hats in AION länger gedauert.

 

Ab ca. 08:30 gings dann die ersten paar zögerlichen Schritte weit hinein in die neue Welt. Ein wenig umschauen, erforschen, die ersten Quests und Events ... relativ störungsfrei.

 

Der dicke Hammer kam eigentlich erst gegen Mittag, ich glaub so um 12:30 herum wars:

Down! Nichts geht mehr, meine Damen und Herren, rien ne vas plus, bitte gedulden Sie sich.

Tjoah ... gute 3 Stunden lang. Aber auf dem TS wirds ja nie langweilig *g*

 

Danach gabs immer mal wieder kleine Problemchen, aber das Meiste lief doch zumindest so, daß man sich etwas umschauen konnte. Wer einen störungsfreien Release erwartet, gehört nicht auf diese Welt.

 

...

 

morgen mehr

Azmo

 

 

0 Kommentare